iPhone UDID

Christian Kruse,

Mehr als Notiz an mich selbst, aber auch für alle, die es interessiert: jedes iPhone und jeder iPod Touch hat einen eindeutigen Identifier, UDID genannt. Der lässt sich über die offizielle API recht einfach auslesen:

label.text = [UIDevice currentDevice].uniqueIdentifier;

label ist dabei ein UILabel-Objekt.

Diesen Identifier werde ich verwenden, um einen Nutzer dauerhaft zu identifizieren, damit er nicht jedesmal erneut Benutzername und Passwort eingeben muss.

Edit: So schnell können sich Anforderungen ändern. Bisher sollte es nicht möglich sein, unsere Firmen-Applikation auf dem iPhone für mehr als einen Benutzer zu nutzen. Jetzt schon. Damit wird die UDID nur noch verwendet, um zu prüfen, ob das iPhone zugelassen ist für die Verwendung.