MMORPG-Slang

Christian Kruse,

Also, manchmal ist es wirklich interessant, was für Sub-Dialekte sich bilden können. In MMORPGs spricht man z. B. oft eine nahezu völlig andere Sprache mit häufig völlig unverständlichen Ausdrücken. Beispiel:

Gut, du bist der MT, ich der OT. Machst du den main healer? Und pass auf, dass du keine Aggro ziehst... sonst gibt's 'nen Wipe, ich bin auf Feral geskillt.

Auf Hochdeutsch heisst das ungefähr:

Gut, bist du der Haupt-Krieger? Ich übernehme dann die Rolle des Neben-Kriegers. Und du übernimmst die Rolle des Haupt-Heilers? Und pass auf, dass das Monster nicht aufmerksam auf dich wird, sonst werden wir alle sterben, ich bin hauptsächlich im wilden Kampf geschult (Ergänze: und kann deshalb nur schlecht heilen).

Zum Verständnis muss man dazu noch wissen: Die Character-Klasse Krieger kann in den meisten MMORPGs am besten Schläge einstecken weil er die beste Rüstung tragen kann, weshalb er im Normalfall die Rolle des Prügelknaben übernimmt. Andere Klassen töten das Monster in der Zeit (sog. Damage-Dealer-Klassen). Damit der Krieger nicht stirbt, wird er fast ständig von einem Heiler geheilt, es wird also durch z. B. verschiedene Zauber seine Lebensenergie wieder aufgefüllt.

Für Leute, die es interessiert: die Wikipedia hat dazu einen netten Eintrag.