Job-Parade

Christian Kruse

Lustig: nachdem ich mich jetzt ein wenig umgehört habe könnte ich jetzt drei Jobs gleichzeitig haben ;-) Einerseits hatte ich bei Univativ angerufen, weil die Arbeit zu vergeben hatten. Sie suchen wohl einen C/C++-Programmierer. Leider müsste ich dafür nach Darmstadt kommen…

Weiterhin habe ich am 14.09.2005 ein Bewerbungsgespräch bei der Fernuni Hagen, Informatikzentrum für einen Job als studentische Hilfskraft. Ausserdem arbeite ich ja bereits bei Kaufland Dortmund… und da soll nochmal jemand sagen, es gäbe keine Arbeit ;-) Danke hier auch nochmal an at, der mich bei der Suche Tatkräftig unterstützt hat!